TRENDS marketing 2014

Gemäss IBM werden täglich weltweit 2.5 Trillionen Bytes an Daten generiert, was Unternehmen vor die Herausforderung stellt, die exponentiell wachsenden Datensätze intelligent zu verknüpfen und produktiv zu nutzen. Und auch Konsumenten verhalten sich gegenüber Unternehmen immer selbstbewusster, anspruchsvoller, aufgeklärter und abgebrühter. Das klassische Marketing verliert an Bedeutung, während persönliche, relevante und erlebnisorientierte Kommunikation immer besser ankommt. Wie gehen Unternehmen damit um? Was davon ist relevant für mein Unternehmen? Und wo wäre es jetzt schon höchste Zeit, Massnahmen zu ergreifen? Anhand von aktuellen und relevanten Marketing Trends zeigt Ihnen die Y&R Group Switzerland auf, wie Sie sich für die Zukunft erfolgreich wappnen können. Mit neuen Blickwinkeln, Thesen und Prognosen, konkreten Facts und inspirierende Cases zu Themen wie Niche Communities, Privac-e, Brand Advocacy und Native Advertising.

Mehr

Media Use Index 2013 - Jetzt Booklet bestellen

Die Schweiz gehört zur mobilen Weltelite – Das mobile Internet wächst unaufhaltsam. Bei der Smartphone-Dichte liegt die Schweiz weltweit an der Spitze, ebenso bei der mobilen Internetnutzung. Für die Mehrheit der Schweizer ist der mobile Zugang zu Medien und Informationen – immer und überall – inzwischen selbstverständlich. Diese Entwicklung verändert gerade die gesamte Schweizer Medienlandschaft grundlegend. Lesen Sie hier mehr in unserer Studie zum Mediennutzungs- und Informationsverhalten der Schweizer Bevölkerung.

Mehr

Brand AssetTM Valuator

Die Schweiz- und weltweit grösste Marken- und Konsumenten-Studie. Seit 1995 befragt die Y&R Group Switzerland regelmässig 1‘500 Schweizer Konsumenten zu über 1’100 Marken und analysiert dabei Bekanntheit, Markenstärke, Image und Nutzung.